Firmware-Update

AVM stellt im Internet kostenlose Updates für die Firmware Ihrer FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für Ihre FRITZ!Box.

Neue Firmware suchen und auf die FRITZ!Box übertragen

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neue Firmware suchen". Die FRITZ!Box prüft, ob auf dem AVM-Update-Server eine neue Firmware-Version zur Verfügung steht.

    Wenn eine neue Firmware-Version zum Updaten der FRITZ!Box zur Verfügung steht, wird die Schaltfläche "Firmware-Update jetzt starten" angezeigt.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Firmware-Update jetzt starten", um das Update zu starten.
  3. Das Firmware-Update startet und die Info-LED der FRITZ!Box beginnt zu blinken. Die neue Firmware wird jetzt auf die FRITZ!Box übertragen.

    Trennen Sie während der Durchführung des Updates nicht die Verbindung zwischen Computer und FRITZ!Box und unterbrechen Sie während des Firmware-Updates nicht die Stromversorgung der FRITZ!Box! Eine Unterbrechung des Update-Vorganges könnte die FRITZ!Box beschädigen, so dass sie unbrauchbar wird.

Das Firmware-Update ist beendet, wenn die Info-LED nicht mehr blinkt.

Zuletzt aktualisiert: 02.04.2014