Assistenten

Die FRITZ!Box stellt Ihnen eine Reihe von Assistenten zur Verfügung, die Ihnen bei der Einrichtung der FRITZ!Box helfen. Schritt für Schritt werden Sie dabei durch Dialoge und Menüs geführt.

Mit den Assistenten einrichten

Beachten Sie beim Einrichten mit den Assistenten folgende Hinweise:

  • Sie starten einen Assistenten durch Klicken auf die verlinkte Überschrift in der Benutzeroberfläche.
  • Folgen Sie in jedem Fenster den Anweisungen des Assistenten, nehmen Sie Ihre Einstellungen vor und klicken Sie auf "Weiter".
  • Mit der Schaltfläche "Zurück" gelangen Sie in das jeweils vorangegangene Fenster eines Assistenten
  • Speichern Sie Ihre Einstellungen durch abschließendes Klicken auf "Übernehmen" oder "Beenden".
  • Zum Abbrechen eines Assistenten klicken Sie auf die Schaltfläche "Assistent beenden" oder "Abbrechen" und anschließend gegebenenfalls auf die Schaltfläche "OK".

    Eingaben, die Sie bereits im Verlauf des Assistenten vorgenommen haben, gehen beim Abbrechen eines Assistenten verloren.

Funktionsumfang der Assistenten

Folgende Assistenten helfen Ihnen bei der schrittweisen Einrichtung der FRITZ!Box:

Assistent "Telefoniegeräte verwalten"

Dieser Assistent unterstützt Sie beim Anschließen und Einrichten Ihrer Telefone, Anrufbeantworter, Faxgeräte und Schnurlostelefone (DECT).

Assistent "Telefoniegeräte verwalten"

Dieser Assistent unterstützt Sie beim Anschließen und Einrichten Ihrer Telefone, Anrufbeantworter, Faxgeräte, ISDN-Telefonanlagen und Schnurlostelefone (DECT).

Assistent "Eigene Rufnummern verwalten"

Mit Hilfe dieses Assistenten können Sie Rufnummern hinzufügen und bearbeiten.

Assistent "Internetzugang prüfen"

Dieser Assistent hilft Ihnen bei der Überprüfung Ihres Internetzugangs.

Assistent "Einstellungen sichern"

Sichern Sie dauerhaft die von Ihnen vorgenommenen FRITZ!Box-Einstellungen auf Ihrem Computer oder stellen Sie die Einstellungen wieder her.

Assistent "Firmware aktualisieren"

Dieser Assistent prüft, ob für Ihre FRITZ!Box eine neue Firmware zur Verfügung steht und installiert diese auf Wunsch automatisch.

Zuletzt aktualisiert: 02.04.2014