Service-Portale
Tipps & Tricks rund
um Ihr FRITZ!-Produkt

AVM-Wissensdatenbank

Ständige Neustarts: Mehrere LEDs blinken

Die FRITZ!Box startet ständig neu (permanenter Reboot, Reset). Dabei blinken alle oder mehrere LEDs mehrfach kurzzeitig oder kontinuierlich hintereinander. Durch die permanenten Neustarts ist kein Zugriff auf die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box möglich. Es sind elnzelne oder alle Funktionen der FRITZ!Box gestört.

Wichtig:Falls die FRITZ!Box gelegentlich neu startet, beachten Sie die Hinweise in diesem Dokument.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 FRITZ!Box neu starten

  1. Trennen Sie die FRITZ!Box vom Stromnetz, indem Sie den Netzstecker aus der Steckdose ziehen.
  2. Stellen Sie nach 5 Sekunden die Verbindung zum Stromnetz wieder her.

    Hinweis:Die Einstellungen der FRITZ!Box werden beim Neustart nicht gelöscht. Der Neustart dauert ca. zwei Minuten. Währenddessen ist kein Zugriff auf die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche möglich.

2 Richtiges Netzteil verwenden

Der Einsatz eines ungeeigneten Netzteils für die FRITZ!Box gehört zu den häufigsten Fehlerursachen. Oft wird z.B. das Netzteil eines anderen FRITZ!Box-Modells verwendet:

3 FRITZ!Box zurücksetzen