Service-Portale
Tipps & Tricks rund
um Ihr FRITZ!-Produkt

AVM-Wissensdatenbank

Mehrere WLAN-Repeater in einem Funknetz einsetzen

Mit einem WLAN-Repeater können Sie das Funknetz Ihrer FRITZ!Box erweitern, um auch im Garten oder auf mehreren Stockwerken Ihres Hauses eine optimale WLAN-Abdeckung zu erreichen. Als WLAN-Repeater können Sie einen FRITZ!WLAN-Repeater oder eine weitere FRITZ!Box mit WLAN-Repeater-Funktion einsetzen.

Sie können dabei theoretisch bis zu 254 WLAN-Repeater in einem Funknetz einsetzen. Da allerdings alle Repeater direkt mit der FRITZ!Box verbunden werden sollten ("Stern-Topologie"), ist ein Einsatz von mehr als 20-30 Repeatern wegen Überschneidungen der WLAN-Reichweiten nicht sinnvoll.

Wichtig:Die Reihenschaltung bzw. Kaskadierung mehrerer FRITZ!Boxen ("Ring-Topologie" - WLAN-Verbindung von Repeater zu Repeater) ist nicht möglich. Eine Reihenschaltung mehrerer FRITZ!WLAN Repeater ist zwar technisch möglich, stellt aber kein unterstütztes Leistungsmerkmal dar und wird von AVM nicht supportet.