Daten vom internen Speicher sichern

Sie haben die Möglichkeit, die Daten vom internen Speicher der FRITZ!Box zu sichern. Dies kann zum Beispiel vor dem Laden der Werkseinstellungen oder vor einem Neustart der FRITZ!Box nötig sein, denn beim Laden der Werkseinstellungen und auch beim Neustart wird der interne Speicher der FRITZ!Box gelöscht. Sind hier empfangene Faxe oder Anrufbeantworter-Nachrichten gespeichert, gehen diese verloren.

Daten sichern

  1. Öffnen Sie im Menü der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche die "FRITZ!NAS".

    Die Oberfläche von FRITZ!NAS wird geöffnet.

  2. Wählen Sie hier per Mausklick die Daten aus, die Sie sichern wollen.
  3. Klicken Sie in der Symbolleiste von FRITZ!NAS auf das Symbol FRITZ!NAS-Symbol 'Kopieren' "Von FRITZ!NAS auf mein Gerät kopieren" und bestätigen Sie das Speichern mit "OK“.

    Die markierten Daten werden in einer ZIP-Datei in den voreingestellten Download-Ordner kopiert.

Ihre Daten vom internen Speicher sind nun gesichert.