VPN-Verbindung

Internet / Freigaben / VPN / VPN-Verbindung hinzufügen

Es gibt mehrere Arten von VPN-Verbindungen. Wählen Sie die VPN-Verbindungsart aus, die Sie erstellen möchten.

Klicken Sie zum Speichern Ihrer Einstellungen auf die Schaltfläche "Übernehmen". Wenn Sie die Seite verlassen ohne zu speichern, gehen alle Änderungen verloren.

Fernzugang für einen Benutzer einrichten

Wählen Sie diese Verbindungsart, wenn Sie für einen Benutzer eine VPN-Verbindung einrichten möchten. Der Benutzer kann mit den VPN-Verbindungsdaten von einem Netzwerkgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC) eine VPN-Verbindung zur FRITZ!Box herstellen.

Die VPN-Verbindung kann nur von der Benutzerseite aus aufgebaut werden.

VPN-Verbindung für ein Netzwerkgerät einrichten

VPN-Verbindung für Android einrichten

VPN-Verbindung für Apple iOS einrichten

VPN-Verbindung für Apple macOS einrichten

VPN-Verbindung für BlackBerry OS einrichten

VPN-Verbindung für Linux einrichten

VPN-Verbindung für Windows einrichten

Ihr Heimnetzwerk mit einem anderen FRITZ!Box-Netzwerk verbinden (LAN-LAN-Kopplung)

Wählen Sie diese Verbindunsart, wenn Sie zwei FRITZ!Box-Heimnetze miteinander verbinden möchten.

Die VPN-Verbindung kann von beiden Heimnetzen aufgebaut werden.

VPN-Verbindung zwischen FRITZ!Box-Heimnetzen einrichten (LAN-LAN-Kopplung)

VPN-Verbindung zwischen zwei FRITZ!Box-Heimnetzen einrichten

VPN-Verbindung zwischen zwei FRITZ!Box-Heimnetzen für einzelne LAN-Anschlüsse einrichten

VPN-Verbindung zwischen mehr als zwei FRITZ!Box-Heimnetzen einrichten

Diese FRITZ!Box mit einem Firmen-VPN verbinden

Wählen Sie diese Verbindungsart, wenn die FRITZ!Box sich als VPN-Client  mit einem Firmen-VPN verbinden soll. Die FRITZ!Box wird bei dieser Verbindungsart als Benutzer für das Firmennetzwerk eingerichtet.

Bei dieser Verbindungsart kann die VPN-Verbindung nur von der FRITZ!Box-Seite aus aufgebaut werden. Es ist nicht möglich, vom Firmennetzwerk aus eine VPN-Verbindung zur FRITZ!Box aufzubauen.

FRITZ!Box als VPN-Client einrichten

VPN-Verbindung zwischen einer FRITZ!Box und einem Firmen-VPN einrichten

VPN-Verbindung zwischen einer FRITZ!Box als VPN-Client und einer FRITZ!Box als VPN-Server einrichten

Eine VPN-Konfiguration aus einer vorhandenen VPN-Einstellungsdatei importieren

Wählen Sie diese Verbindungsart, wenn wenn Sie eine VPN-Verbindung in einer Konfigurationsdatei gespeichert haben und in die FRITZ!Box importieren möchten.

VPN-Konfigurationen, die Sie mit einer Software wie beispielsweise FRITZ!Fernzugang eingerichtet und erstellt haben und die Sie anschließend in einer Datei gespeichert haben, können Sie in die FRITZ!Box importieren.