FRITZ!Box als Mesh Repeater einrichten

Sie können die FRITZ!Box als Mesh Repeater einrichten.

FRITZ!Box als Mesh Repeater einrichten

Als Mesh Repeater erweitert die FRITZ!Box das WLAN-Funknetz einer anderen FRITZ!Box. Die andere FRITZ!Box ist der Mesh Master. Durch die Erweiterung des WLANs erhalten WLAN-Geräte wie Computer und Smartphones auch dort Zugang zum Internet, wo das Funknetz des Mesh Masters schlecht oder gar nicht zu empfangen ist.

Der Mesh Repeater übernimmt vom Mesh Master automatisch die WLAN-Einstellungen, zum Beispiel den WLAN-Namen (SSID), den Netzwerkschlüssel, die Zeitschaltung und den Gastzugang.

Die Verbindung zum Heimnetz des Mesh Repeaters können Sie per WLAN oder LAN-Kabel herstellen.

Voraussetzungen

  • Der Mesh Master ist eine FRITZ!Box mit FRITZ!OS 7 oder neuer.

Anleitung: FRITZ!Box als Mesh Repeater einrichten (Verbindung zum Heimnetz per WLAN)

Die Verbindung zum Heimnetz des Mesh Repeaters können Sie per WLAN oder LAN-Kabel herstellen. Wenn Sie die Verbindung per WLAN herstellen möchten, gehen Sie so vor:

  1. An einem Computer, der nicht mit dem Mesh Master verbunden ist: Stellen Sie eine Verbindung zur FRITZ!Box her. Sie können eine WLAN-Verbindung herstellen oder die FRITZ!Box mit einem LAN-Kabel anschließen.
  2. Öffnen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box.
  3. Wählen Sie "Heimnetz / Mesh / Mesh Einstellungen".
  4. Aktivieren Sie die Mesh-Betriebsart "Mesh Repeater".
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese FRITZ!Box ist Netzwerkgerät (IP-Client) im Heimnetz eines anderen Routers. Sie erhält vom Router eine IP-Adresse."
  6. Wählen Sie unter "Heimnetz-Zugang" die Option "per WLAN".
  7. Wählen Sie das WLAN-Funknetz des Mesh Masters aus.
  8. Geben Sie den WLAN-Netzwerkschlüssel des Mesh Masters ein.
  9. Klicken Sie auf "Übernehmen".
  10. Binden Sie den Mesh Repeater per Tastendruck ins Mesh ein.

Anleitung: FRITZ!Box als Mesh Repeater einrichten (Verbindung zum Heimnetz per Netzwerkkabel )

Die Verbindung zum Heimnetz des Mesh Repeaters können Sie per WLAN oder Netzwerkkabel herstellen. Wenn Sie die Verbindung per Netzwerkkabel herstellen möchten, gehen Sie so vor:

  1. An einem Computer, der nicht mit dem Mesh Master verbunden ist: Stellen Sie eine Verbindung zur FRITZ!Box her. Sie können eine WLAN-Verbindung herstellen oder die FRITZ!Box mit einem Netzwerkkabel anschließen.
  2. Öffnen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box.
  3. Wählen Sie "Heimnetz / Mesh / Mesh Einstellungen".
  4. Aktivieren Sie die Mesh-Betriebsart "Mesh Repeater".
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese FRITZ!Box ist Netzwerkgerät (IP-Client) im Heimnetz eines anderen Routers. Sie erhält vom Router eine IP-Adresse."
  6. Wählen Sie unter "Heimnetz-Zugang" die Option "per LAN".
  7. Klicken Sie auf "Übernehmen".
  8. Stecken Sie ein Netzwerkkabel in einen der LAN-Anschlüsse (gelb) der FRITZ!Box.

    Hinweis:Sie können auch den Anschluss "WAN" als LAN-Anschluss nutzen. Sie können den Anschluss "WAN" auf "LAN 5" umstellen, unter "Heimnetz / Netzwerk / Netzwerkeinstellungen".

  9. Das noch freie Kabelende stecken Sie in einen LAN-Anschluss des Mesh Masters. Sie können die Verbindung auch über einen Hub/Switch herstellen.
  10. Binden Sie den Mesh Repeater per Tastendruck ins Mesh ein.

FRITZ!Box (Mesh Repeater) per Tastendruck ins Mesh einbinden

Nachdem Sie die FRITZ!Box als Mesh Repeater eingerichtet haben, binden Sie die FRITZ!Box per Tastendruck ins Mesh ein.

Anleitung: Mesh Repeater per Tastendruck ins Mesh einbinden

  1. Drücken Sie kurz die Taste "Connect/WPS".

    Die LED "Connect/WPS" blinkt. Eventuell blinken auch andere LEDs.

  2. Am Mesh Master: Drücken Sie die Verbindungstaste mit der in der Tabelle angegebenen Dauer:
FRITZ!Box-ModellVerbindungstasteDauer
FRITZ!Box 7590, 7530, 7520, 6890, 6591, 6590, 6660 Connect/WPS kurz drücken bis LED "Connect/WPS" blinkt
FRITZ!Box 7560, 7362 SL WLAN 6 Sekunden drücken bis LED "WLAN" blinkt
FRITZ!Box 7490, 7430, 6490, 6430, 5491, 5490 WLAN/WPS 6 Sekunden drücken bis LED "WLAN" blinkt
FRITZ!Box 7582, 7581, 7580, 6820, 3490, 4040, 4020 WPS kurz drücken bis LED "WLAN" blinkt

 

Die FRITZ!Box (Mesh Repeater) wird ins Mesh eingebunden und in der Mesh-Übersicht des Mesh Masters mit dem Symbol "Mesh aktiv" angezeigt.