Neu in FRITZ!OS 7.20

Neu in FRITZ!OS

FRITZ!OS ist die Software der FRITZ!Box. AVM stellt Ihnen über das Internet regelmäßig FRITZ!OS-Updates mit neuen Funktionen und Verbesserungen für Ihre FRITZ!Box zur Verfügung.

Neue Funktionen und Verbesserungen

  • Mesh: Optimierungen beim Mesh Steering verbessert die WLAN-Leistung mobiler Geräte. > mehr
  • WLAN: WPA3 verwendet neue Verschlüsselungsverfahren für das WLAN. Gleichzeitig sorgt der bewährte Schutz mit WPA2 für Sicherheit und Kompatibilität. > mehr
  • Heimnetz: Die neue Gerätesperre macht es besonders einfach, einzelnen Geräten im Heimnetz den Zugang zum Internet aus- und wieder einzuschalten.
  • USB/Speicher: Standardmäßig unterstützt FRITZ!Box das Protokoll SMBv3/v2 der Windows-Netzlaufwerkfunktion. SMBv1 kann optional aktiviert werden. > mehr
  • WLAN: OWE/Enhanced Open (Opportunistic Wireles Encryption) ermöglicht verschlüsselte Verbindungen am WLAN-Gastzugang (öffentlicher WLAN-Hotspot) > mehr
  • FRITZ!Fon: Smartes Telefonbuch zeigt passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe
  • Telefonie: Unterstützung für verschlüsselte Telefonie
  • Telefonie: Unterstützung für Online-Telefonbücher von Apple (iCloud), Telekom Mail und von CardDAV-Anbietern
  • Internet: Übertragungsgeschwindigkeit von VPN-Verbindungen deutlich verbessert
  • Internet: DNS over TLS zur verschlüsselten Auflösung von Domain-Namen
  • System: Sprachauswahl in der Benutzeroberfläche: Die Benutzeroberfläche von FRITZ!OS ist nun mehrsprachig.