Sichern

System / Sicherung / Sichern

Auf der Seite "Sichern" können Sie alle Einstellungen, die Sie in Ihrer FRITZ!Box vorgenommen haben, in einer Datei sichern, die Sie auf der Festplatte Ihres Computers oder auf einem anderen Speichermedium speichern können.

Vorteile gesicherter Einstellungen

Sie können die Sicherungsdatei mit Ihren gespeicheren Einstellungen verwenden, um

  • die gesicherten Einstellungen in Ihrer aktuellen FRITZ!Box wiederherzustellen
  • die gesicherten Einstellungen in eine andere FRITZ!Box gleichen Modells zu laden
  • die gesicherten Einstellungen in eine andere FRITZ!Box anderen Modells zu laden, wenn Sie beim Erstellen der Sicherungsdatei ein Kennwort vergeben haben.

Sichern mit zusätzlicher Bestätigung

Zum Schutz Ihrer Daten ist das Sichern Ihrer persönlichen FRITZ!Box-Einstellungen nur nach Vergabe eines persönlichen Kennwortes plus einer Bestätigung des Sicherungsvorgangs möglich. Die zusätzliche Bestätigung stellt sicher, dass diese Einstellungen nur von Benutzern vor Ort mit direktem Zugriff auf die FRITZ!Box geändert werden können.

Regeln

  • Für die zusätzliche Bestätigung per Telefon können Sie ein DECT-Schnurlostelefon, ein analoges oder ein ISDN-Telefon verwenden. IP-Telefone und Smartphones sind dafür nicht geeignet.

Bestätigen per FRITZ!Box-Taste

In der Benutzeroberfläche erscheint das Fenster "Bestätigen". Gehen Sie so vor:

  1. Drücken Sie an der FRITZ!Box kurz auf eine beliebigen Taste, zum Beispiel auf die "WLAN"-Taste.
  2. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche im Fenster "Ausführung bestätigt" auf "OK".

Bestätigen per Telefon

In der Benutzeroberfläche erscheint das Fenster "Bestätigen". Gehen Sie so vor:

  1. Nehmen Sie ein Telefon zur Hand, das an der FRITZ!Box angeschlossen ist.
  2. Geben Sie den Code ein, der im Fenster "Bestätigen" angezeigt wird, zum Beispiel *10215.
  3. Drücken Sie am Telefon die Gesprächstaste (Hörer abheben).

    Sie hören einen Quittungston.

  4. Legen Sie wieder auf.
  5. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche im Fenster "Ausführung bestätigt" auf "OK".